Umfrageergebnis zur Kündigung der boon.-Card

Apple Pay soll noch in diesem Jahr in Deutschland eingeführt werden. Das bestätigte Tim Cook am Abend des 31. Juli 2018. Mithilfe einer ausländischen Apple ID und boon. ist es bereits seit geraumer Zeit möglich, Apple Pay hierzulande einzurichten und zu nutzen.

Mit Bekanntgabe der offiziellen Einführung von Apple Pay habe ich eine Umfrage gestartet, wie die heutigen NutzerInnen der boon-Card nach der Einführung weiter verfahren werden.

Die Umfrage lautete:

Wirst du nach dem Rollout von Apple Pay, dass bestehende Boon-Konto kündigen oder die boon.-Card weiterhin nutzen?

Die Umfrage brachte folgendes Ergebnis:

  • 40% der Befragten möchte die Einführung erst abwarten und dann entscheiden
  • 18% der Befragten ist sich bereits sicher zu einer Bank zu wechseln, die Apple Pay unterstützen wird. Zugleich will man das Boon-Konto auflösen.
  • 16% wollen zweigleisig fahren und demnach das Boon Konto weiterhin behalten
  • 14% der Befragten weiß bereits das die heutigen Hausbank teilnimmt und wird das Boon-Konto kündigen
  • 12% möchte weiterhin und ausschließlich die Boon-Card einsetzen

 


Claus

Überzeugter Badener mit einer gewissen Neigung zum schwarzen Humor. Neben dem Blog interessiere ich mich für Apple Produkte, Social Media, Musik und Politik. Kaffee-Spende mit Apple Pay an den Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.