Apple Pay soll bald in Österreich starten

Apple Pay ÖsterreichWie das österreichische Medienhaus „derStandard.at“ aus zwei unterschiedlichen Quellen erfahren haben will, soll Apple Pay schon bald in Österreich an den Start gehen.

Erwartungsgemäß hat sich Apple zu den Gerüchten nicht geäußert.

Auf Anfrage bei Apple wurde die Ankunft von Apple Pay in Österreich nicht bestätigt, vielmehr wurde um Geduld gebeten.

Solche Gerüchte zur Einführung von Apple Pay sind nicht neu und sollten mit Vorsicht interpretiert werden. Erst kürzlich demitierte die Sparkasse auf Twitter das Gerücht, dass Apple’s Bezahldienst bereits in Deutschland getestet wird.

Sollte sich die Meldung jedoch bewahrheiten, wäre der 31.07.2018 ein denkbarer Termin für die Ankündigung. Am besagten Tag präsentiert Apple die Quartalszahlen für das abgelaufene fiskalische Q3/2018. Anlässlich des Quartalsbericht hat Apple schon öfters den Start von Apple Pay für andere Staaten verkündet.


Claus

Überzeugter Badener mit einer gewissen Neigung zum schwarzen Humor. Neben dem Blog interessiere ich mich für Apple Produkte, Social Media, Musik und Politik. Kaffee-Spende mit Apple Pay an den Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.